Grill, Grillmeister, Rezepte

Stockbrot herzhaft und süß

STOCKBROT by R(h)eines BBQ

Herzhaftes Stockbrot

Zutaten:
  • 250 g Weizenmehl, Typ 550
  • 250 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 20 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 300 ml handwarme Milch
  • ​125 g Speck
  • 125 g geriebener Käse
  • 1 große Zwiebel
Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf den Speck, die Zwiebel und den Käse gut verkneten. Dann den Teig an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Anschließend Speck und Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Käse in den Teig kneten. Wer mag, kann die Zwiebeln vorher mit etwas Butter anrösten. Jetzt könnt ihr ca. 60 cm lange Schlangen aus dem Teig formen, um die Stöcke wickeln und nochmals kurz gehen lassen. Anschließend über dem Feuer ausbacken.
Die Menge reicht für etwa zehn Stockbrote.

Süßes Stockbrot:

Zutaten:
  • 400 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Butter
  • 150 ml Milch
  • nach Belieben Schokostücken, Mini-Marshmellow
Zubereitung:
Vermischt alle trockenen Zutaten mit der Butter zu einem krümeligen Teig. Gebt dann die Milch dazu und knetet alles gut durch. Jetzt müsst ihr den Teig nur noch portionieren und um die Stöcke wickeln.

Schaut ruhig mal auf der Facebook-Seite von R(h)eines BBQ vorbei, hier gibt es weitere Bilder und Rezepte. 

Falls ihr noch weitere Varianten vom Stockbrot habt, die wir unbedingt kennen lernen sollten, so freuen wir uns über euren Kommentar oder ein Rezept. Danke an dieser Stelle nochmal an das Team von R(h)eines BBQ und die tolle Unterstützung auf unserem LIEBFEUER CREEK.

Related Posts