Grillmeister, Rezepte

Deutschland: Bratapfel mit Marzipanfüllung

Bratapfel mit Marzipanfüllung vom Grill

Pünktlich zur Weihnachtszeit gibt es heute ein Dessert: Marzipan-Bratapfel vom Grill. Der Duft gerösteter Äpfel strömt aus dem O.F.B. und vermischt sich mit den wunderbaren Aromen von Marzipan und gerösteten Mandeln. Ottos Bratapfel vom Grill ist mit seiner Deluxe-Füllung nicht weniger als ein winterliches Feelgood-Programm.

Für den Marzipan-Bratapfel vom Grill braucht ihr an

Zutaten (für vier Personen):

4 Äpfel

200 Gramm Marzipan-Rohmasse

75 Gramm gehackte Mandeln

50 Gramm Rosinen

60 Gramm Butterschmalz

Puderzucker zum Bestreuen

Vanillesauce

Zubereitung:

1. Die Äpfel waschen, entkernen und mit einem Teelöffel etwas aushöhlen, aber nicht zu viel Fruchtfleisch entfernen.

2. In einer Küchenmaschine oder mit dem Mixer die Marzipanrohmasse, Saft einer Zitrone und das Butterschmalz zu einer homogenen Masse vermischen, dann Mandeln und Rosinen unterheben.

3. Die Äpfel mit der Marzipanmasse füllen.

4. Die Äpfel für 20 bis 25 Minuten grillen.

5. Mit etwas Puderzucker bestreuen und mit Vanillesauce servieren. Guten Appetit!